Teilnehmende Häuser 2022 - Archiv

7

Bayerische Staatsoper – Nationaltheater

Veranstaltungsort

Bayerische Staatsoper – Nationaltheater

Max-Joseph-Platz 2

80539 München

089-21 85 10 25

www.staatsoper.de

Teilweise barrierefrei

teilweise barrierefrei: Konzert; nicht barrierefrei: Führungen, Stehplätze


Auf einen Blick :
19:30 - 22:00 Uhr Passagen mit David Dawson, Marco Goecke und Alexei Ratmansky
23:00 - 01:20 Uhr Nachtführungen mit Blick hinter die Kulissen
22:30 - 02:00 Uhr Open House
23:30 Uhr Konzert mit den Nachwuchsstars des Opernstudios und der Orchesterakademie

19.30 – ca. 22.00:Passagen
David Dawson, Marco Goecke und Alexei Ratmansky erarbeiten im dreiteiligen Ballettabend „Passagen“ Werke, in denen ganz unterschiedliche Facetten des Überganghaften zu sehen sind. Begrenztes Kartenkontingent (v. a. Stehplätze) für Besucher:innen der LNdM.
23.00 – 1.20: Nachtführungen – Blick hinter die Kulissen (Dauer ca. 40 Min., Voranmeldungen ab 18.30 Uhr)
Ab 18.30:Karten für „Passagen“ und Reservierungen für die Nachtführungen an der Abendkasse der Bayerischen Staatsoper. Bitte nutzen Sie hierfür die rechte Eingangstür zum Nationaltheater und achten Sie auf die Beschilderungen.


22.30 – 2.00: Open House. Besuchen Sie die Rheingoldbar, werfen Sie einen Blick in die prunkvollen Säle und nehmen Sie in der Königsloge Platz!
23.30: Konzert mit den Nachwuchsstars des Opernstudios und der Orchesterakademie (Freunde-Foyer-Eingang: Alfons-Goppel-Straße, Einlass ab 23.15 Uhr, Dauer ca. 20 Min.)