Archiv 2022

14

Müller’sches Volksbad

Veranstaltungsort

Müller’sches Volksbad

Rosenheimer Straße 1, Einlass nur im Rahmen einer Führung

81667 München

www.swm.de


Auf einen Blick :
21:00 - 01:00 Uhr: Führungen durch die Schwimmhallen

Kommen Sie ins „Museum Volksbad“ und „tauchen“ Sie ein!

Das Müller’sche Volksbad ist ein Badepalast, der das Kunstempfinden und den Lebensstil der Jahrhundertwende wieder aufleben lässt. Seit 1901 steht das Bad an der Isar seinen Besucher*innen offen. Bis heute wird es in liebevoller Kleinarbeit in nahezu allen Details erhalten. Als „Juwel des Jugendstils“ wird es von den Architekten bezeichnet, „schönstes Jugendstilbad Europas“ behaupten Bäderexperten und „Tempel der Badefreuden“ nennen es die Journalisten.
Ab 21.00 führen Mitarbeiter*innen des Hauses durch die beiden Schwimmhallen und das römisch-irische Schwitzbad. (Dauer ca. 20 Min. pro Führung, die Personenzahl pro Führung ist begrenzt, Anmeldung vorab ist nicht erforderlich, ggf. kann es zu Wartezeiten kommen) 
Ende 1.00 Uhr

Es gelten die zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Hygieneauflagen und Vorsichtsmaßnahmen.

Während der Langen Nacht der Museen findet kein Badebetrieb statt, der Besuch der Schwimmhallen ist in Straßenkleidung möglich. Bitte beachten Sie, dass Glasflaschen und Gläser im Müller’schen Volksbad nicht gestattet sind.

Hier gehts direkt zur Website des Müller'schen Volksbad