. .
 
DE | EN

90 LINIE ZENTRAL

ab Odeonsplatz im 10-Minuten-Takt

Dauerausstellung und Sonderausstellung "Geprägte Bilderwelten der Romanik"

Prägung Lange Nacht-Münze

19.00 - 24.00 Uhr: Laufend Kurzführungen durch die Sonderausstellung und zum Lange Nacht-Plakatmotiv von 2016

Vision und Tradition. 200 Jahre Nationaltheater in München.

19.00, 23.00 Uhr: Führung durch die Ausstellung "Vision und Tradition. 200 Jahre Nationaltheater in München."

20.00, 22.00 Uhr: Zeitzeugen berichten

21.00, 00.00 Uhr: Präsentation seltener Schellack-Aufnahmen


Alle Dauer- und Sonderausstellungen

19.15 Uhr: Masako meets Robots – Pianistin trifft Musikroboter

19.30, 21.15, 23.00 Uhr: Typisch München! – Streifzug durch die 860-jährige Stadtgeschichte

19.45, 21.00, 22.15 Uhr: Nationalsozialismus in München - Führung

20.00 Uhr: Migration sammeln - Einblicke in die interaktiven Stationen der Ausstellung "Migration bewegt die Stadt. Perspektiven wechseln"

20.15, 21.45 Uhr: 'Ehem. jüdischer Besitz'- Erwerbungen des Münchner Stadtmuseums im Nationalsozialismus - Rundgang durch die Ausstellung

20.30 Uhr: Livemusik von "A Glezele Vayn"

20.45 Uhr: "Nema Problema!?" – Kurzpräsentation des neuen Ausstellungsmoduls

21.30, 22.30 Uhr: Wunderkammer – Figurentheater

22.00 Uhr: Es wird gegessen, was vom Amt kommt! – Einblicke in die Ausstellung „Migration bewegt die Stadt. Perspektiven wechseln“

22.45 Uhr: Spui’maNovas - moderne bayerische Tanzbodenmusik

24.00 - 00.15 Uhr: Mega-TamTam

A Muslim, a Christian and a Jew

KAYAN Project (Songs auf Arabisch, Hebräisch und Englisch)

19.00 - 01.00 Uhr: Edwin Scharff Museum Neu-Ulm zu Gast im Infopoint

19.00 - 24.00 Uhr: Selbstgebaute Kreisel, kreative Neuverwertung aler Plakate

19.30 - 00.30 Uhr: Multimedia-Show Münchner Kaiserburg

"Waldpfad" und "Wasserwelten – Fischgeschichten", Sonderausstellung "Love Actually"

Gäste: Imker, Jäger und Fischer sowie das LKA; Jagdhunde und Falken

19.00, 21.30 Uhr: Führung

22.00 Uhr: Jagdhornkonzert


Dauerausstellung "München und der Nationalsozialismus", Sonderausstellung "Die Verfolgung der Zeugen Jehovas in München"

20.00, 21.00, 22.00 Uhr: Thematischer Rundgang "Bildkritik – Die Geschichte hinter den Fotos"

Gipsabgüsse nach Klassikern der antiken griechischen und römischen Bildhauerkunst

19.30, 21.30, 23.30 Uhr: "Archäologie der Klänge & Klang der Stille", Wandelkonzert mit Echtzeithalle, Autorenensemble und Helmholtzensemble

Sammlungen griechischer und römischer Skulpturen

Sonderausstellung "Charakterköpfe"

19.30 – 0.30 stündlich Barbershopchor Herrenbesuch

20.00, 21.00, 22.00 Uhr: Kurzführung zum Lange Nacht-Plakatmotiv von 2000 und 2017 (20, 22 Uhr Barberinischer Faun, 22 Uhr Aphrodite )

Sammlungen griechischer, etruskischer und römischer Kleinkunst

Sonderausstellungen zu antiken Design und Joachim Winckelmann

Führungen in den Sonderausstellungen

20.00 Uhr: Führung in der Sonderausstellung "Schimmernde Krüge von Erz"

21.00 Uhr: Führung in der Sonderausstellung "Tod in Triest. Auf den Spuren von Johann Joachim Winckelmann"

22.00 Uhr: Kurzführung zum Lange Nacht-Plakatmotiv von 2007

Werke des Blauen Reiter, des 19. Jahrhunderts und der Gegenwartskunst

"Bayerns steinige Geschichte", "Geologische Prozesse und Kreisläufe", "Erdkruste im Wandel", "Steine begreifen" und "Rohstoffe"

Weinprobe

Filme zu geowissenschaftlichen Themen

Entwicklungsgeschichte des Lebens und Sonderausstellung zur Geschichte der Münchner Paläontologie und Geologie

19.00 - 01.00 Uhr: laufend Kuratoren-Führungen


Dauerausstellung Kunst Altägyptens und Raum „Fünf Jahrtausende“

Kurzführungen mit "Uschebtis": Higlights und Lange Nacht-Titelschönheiten von 2008 und 2014

Wie wir wurden, was wir sind – Präsentation der Museumsgeschichte

Wüstenstadt Naga – Fotodokumentation und Präsentation des Grabungsprojekts des Museums im Sudan

Kunst und Design ab dem 20. Jahrhundert

20.00 - 24.00 Uhr: CICERONE. Kunstauskunft von acht bis Mitternacht

Europäische Malerei vom 14. bis 18. Jahrhundert

20.00 - 24.00 Uhr: CICERONE. Kunstauskunft von acht bis Mitternacht

Malerei und Skulpturen des 18. und 19. Jahrhunderts

20.00 - 24.00 Uhr: CICERONE. Kunstauskunft von acht bis Mitternacht

Werke moderner und zeitgenössischer Kunst

Werkbestand des Künstlers Cy Twombly

Retrospektive "Jutta Koether - Tour de Madame"

Dauerausstellung und Sonderausstellung "Strandgut" des Künstlers Sven Hartmann

Fühlbar

24.00 Uhr: Verlosung einer wertvollen Kristallstufe


Alle Ausstellungen und Sonderausstellung "Spiegelbilder. Māori-Kunst und Helme Heines Blick auf Neuseeland"

19.30 Uhr: Chor der Fünf Kontinente

21.00, 23.00 Uhr: Führung zur „Erdgöttin Vasundhara, birm. Wathundaya“


Führungen, Vorführungen und Science Shows (19.00 - 1.00 alle 30 Min)

20.00, 21.00, 22.00 Uhr: Kurzführungen zu Joseph von Fraunhofer, Plakatmotiv 2015


#NEVERGIVEUPTHESPOT

Präsentation der Plakatmotive von 2001 und 2012

Treffen Sie den Künstler und den Kurator der Ausstellung

20.00, 22.00 Uhr: Führung durch die Historischen Räume

21.00 Uhr: Gebärdensprachführung, historische Räume und „Never Give Up The Spot“


Meisterwerke der deutschen Malerei des 19. Jahrhunderts

20.00 - 24.00 Uhr: CICERONE. Kunstauskunft von acht bis Mitternacht


Vermessungs- und Druckgeschichte, Lithografiesteinlager

Führungen durch die Vermessungshistorische Ausstellung

Vorführungen in der Druckhistorischen Werkstätte (stündlich)

3D-Luftbilder von München, virtueller Rundflug über die Zugspitze

19.00 Uhr: Schleier- und Lichtspiel - die Tänzerin Loïe Fuller (Führung zum Plakatmotiv 2010)

20.00 Uhr: Rauschende Roben und kecke Kavaliere - Kleiderluxus im 18. Jahrhundert Dr. Johannes Pietsch

21.00 Uhr: Teuer wie Gold - Meisterwerke barocker Elfenbeinkunst Dr. Jens Burk

22.00 Uhr: Tapetenwechsel - Farbe und Wohnen im 18. Jahrhundert Dr. Sybe Wartena

23.00 Uhr: Zum Dessert der pure Luxus - Porzellanfiguren und künstliche Blumen Dr. Katharina Hantschmann

24.00 Uhr: Barocker Luxus en gros und en miniature - neapolitanische Krippen Dr. Thomas Schindler


Jörg Immendorff: "Für alle Lieben in der Welt", Sammlung Goetz "Generations Part 2: Künstlerinnen im Dialog"

19.30 Uhr: Überblicksführung

20.30 Uhr: Ausstellungsführung Immendorff

21.30 Uhr: Crashkurs zeitgenössische Kunst