. .
facebookTwitterInstagram
9

AGV – Akademischer Gesangverein München

Zum vierten Mal in Folge präsentiert der Akademische Gesangverein München (AGV) sein breites musisches Spektrum bei der Langen Nacht der Musik. In den Sälen der Scholastika gibt es zum Aperitif eine Bigband, im Laufe des Abends feinste Kammermusik, frühlingshafte und blumige Blasorchester- und Chorklänge und zum Abschluss noch mal groovige Bigband-Sounds. Wer nicht nur Musik genießen möchte, kann sich beim Auftritt des Improvisationstheaters amüsieren oder ab 21.30 Uhr in der stilvollen Lounge bei Getränken die Seele baumeln lassen.

GROSSER SAAL
19.45: Big Band 2 – Aperitif
20.30: Kammerphilharmonie – Wassermusik & Vivaldi
21.15: Sinfonisches Blasorchester – Beachcomber
22.00: Großes Orchester – Nacht auf dem kahlen Berge & Beethoven
22.45: Junger Chor – Rutter: A Sprig of Thyme
23.30: Bigband-Sounds

MAX-PLANCK-SAAL
19.45: Klaviertrio
20.15: Improvisationstheater „Frühlingsgefühle“
21.30 – 3.00: Lounge
Programmende ca. 1.00 Uhr, Lounge geöffnet bis 3.00 Uhr


 
Top