. .
facebookTwitter
2

Tschechisches Zentrum München

Zymbal + Kontrabass + Geige = Ponk Trio
Das Brünner Ponk Trio gilt als Neuentdeckung in der Musikszene. Ihr Debütalbum wurde in Tschechien als bestes Album des Jahres 2015 ausgezeichnet. Michal Krystýnek (Gesang, Geige), Eduard Tomaštík (Zymbal) und Jakub Nožička (Kontrabass) hauchen der mährischen Volksmusik neues Leben ein. Traditionelle Klänge kombiniert mit Rock-, Blues- und Jazzelementen bilden zusammen ein faszinierendes Klangmosaik. Das Ergebnis ist „Postfolk“, der nie so wild, modern und mitreißend geklungen hat.
Ende 24.00 Uhr
Im Rahmen der Visegrad 4 Kooperation


 
Top