21

St. Markus

St. Markus

Gabelsbergerstraße 6, Maxvorstadt

80333 München

(089) 2 86 76 90

markuskirche-muenchen.de

barrierefrei


Auf einen Blick :
19:00 - 00:00 Uhr: Fumie Ogura: Latten und Gummiball, 2021
20:00 , 21:00, 22:00 Uhr: Musikprogramm Trio „Moon Ra“ (Dauer jeweils 20 bis 25 Minuten)

19.00 - 24.00: Fumie Ogura: Latten und Gummiball, 2021
Fumie Ogura arbeitet überwiegend mit industriellen oder vorgefundenen Materialien und bringt diese in neue Bedeutungszusammenhänge. Natürliche Rohstoffe wurden im Laufe der Kulturgeschichte entfremdet, indem ihre speziellen Fähigkeiten dekonstruiert, hervorgehoben oder manipuliert wurden. Ogura erschafft fragile oder riskante Installationsweisen, die beim Betrachter Irritation und Unsicherheit auslösen. Durch das Ausloten von Materialgrenzen überführt sie ein skulpturales Moment in ein stabiles Gleichgewicht.
20.00, 21.00, 22.00: Das Trio „Moon Ra“ tritt mit dem Programm „Hinter den Wolken“ auf (Dauer jeweils 20 bis 25 Minuten). Angelika Vizedum (vocals, percussion), Andrea Hermenau (piano), Martin Seeliger (saxes, flute, digeridoo)
In Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für christliche Kunst