0

Erlöserkirche

Veranstaltungsort

Erlöserkirche

Ungererstraße 13
80802 München


Auf einen Blick :
18:00 - 01:00 Uhr Das Meer hören - Eine Audioinstallation von Agnes Jänsch
19:00 Uhr Künstleringespräch mit Frau Agnes Jänsch
20:30 Uhr Lesung mit Frau Volha Hapeyeva
22:00 Uhr Musik für Saxophon und Orgel (Susanne Glass - Martin Arneth)
23:00 Uhr "Suite gothique" von Leon Boellmann - zum 125. Todestag (Martin Arneth)

Das Meer hören - Eine Audioinstallation von Agnes Jänsch
Große Lautsprecher lassen Sie an einem Gerichtsprozess teilnehmen, der offenbar wegen eines Gewaltverbrechens geführt wird. Doch stellt sich die Frage, um welches Verbrechen es geht und ob die Beschuldigte tatsächlich die Täterin ist. Eine unerwartete Wende bringt schließlich Gewissheiten ins Wanken. Wie viel hat Recht mit Gerechtigkeit zu tun? Und kann man auch durch gesetzestreues Nicht-Handeln schuldig werden? 

19.00: Künstleringespräch mit Frau Agnes Jänsch

20.30: Lesung mit Frau Volha Hapeyeva
Schiffe vor Anker, Autos auf Parkplätzen, aber ich bin diejenige, die kein Zuhause hat.
Volha Hapeyeva, geboren in Minsk (Belarus), ist Lyrikerin, Autorin, Übersetzerin und promovierte Linguistin. Seit 2021 lebt sie als Stipendiatin des PEN-Zentrums Deutschland in München. In ihrer Lesung wirft sie Fragen nach Heimat, Zugehörigkeit und Fremdheit auf.
Moderiert wird die Veranstaltung von Ulrike Roos von Rosen, Leiterin von „Bayern Liest e.V."
Für ihr Werk erhielt Volha Hapeyeva zahlreiche Preise und Auszeichnungen. Ihre Gedichte wurden in mehr als 15 Sprachen übertragen. Sie ist Autorin von 14 Büchern auf Belarusisch. Auf Deutsch erschienen der Lyrikband „Mutantengarten“ (Edition Thanhäuser, 2020) und der Roman „Camel- Travel“ (Droschl Verlag, 2021) sowie das Essay „Die Verteidigung der Poesie in Zeiten dauernden Exils“ (Verbrecher Verlag, 2022), für das sie den Wortmeldungen-Literaturpreis erhielt. Ab Herbst 2022 ist Volha Hapeyeva DAAD Artists-in-Berlin Fellow.

22.00: Musik für Saxophon und Orgel (Susanne Glass - Martin Arneth)

23.00: "Suite gothique" von Leon Boellmann - zum 125. Todestag (Martin Arneth)

Veranstaltungsorte in der Nähe