0

Bayerisches Nationalmuseum

Veranstaltungsort

Bayerisches Nationalmuseum

Anmeldung erbeten unter veranstaltungen@bnm.mwn.de 
Treffpunkt: Foyer
Prinzregentenstr. 3
80538 München


Auf einen Blick :
19:00 Uhr Führung: Hüte und Hauben. Kopfputz im Mittelalter - Dr. Matthias Weniger
20:00 Uhr Führung: High Five: Bayerns Könige - Dr. Astrid Scherp-Langen
21:00 , 22:00 Uhr Uhr Führung: Hauen und Stechen. Turnier und Wettkampf vor 500 Jahren - Dr. Raphael Beuing
23:00 Uhr Führung: Schöne Frauen, starke Männer – (Liebes-)Paare in der barocken Elfenbeinkunst - Dr. Jens L. Burk

Turnier. Wettkampf und Spiel
Die kleine Studioausstellung illustriert mit Waffen und Rüstungen diverse Turnierarten. Detailreiche Gemälde historischer Ritterspiele lassen die Lebhaftigkeit dieser Wettkämpfe erahnen. Turnier- und Fechtbücher geben Einblick in raffinierte Techniken, die ein hartes Training erforderten. Besondere Glanzstücke sind die beiden einzigartigen Reitermodelle aus dem 16. Jahrhundert, deren Turnierausstattungen nahezu vollständig erhalten geblieben sind.

Desweiteren zeigt das Museum Werke der europäischen Kunst und Kultur vom frühen Mittelalter bis zum Jugendstil, darunter Skulpturen, Porzellane, Möbel, Goldschmiedekunst, Textilien und Waffen. Weltberühmt ist die Krippensammlung.

19.00: Hüte und Hauben. Kopfputz im Mittelalter - Dr. Matthias Weniger

20.00: High Five: Bayerns Könige - Dr. Astrid Scherp-Langen

21.00 und 22.00:Hauen und Stechen. Turnier und Wettkampf vor 500 Jahren - Dr. Raphael Beuing

23.00: Schöne Frauen, starke Männer - (Liebes-)Paare in der barocken Elfenbeinkunst - Dr. Jens L. Burk

 

(Treffpunkt für die Führungen im Treppenhaus, Hauptgeschoss)

 

Veranstaltungsorte in der Nähe