. .
 
6

Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau

Städtische Galerie im Lenbachhaus (6)

Im Lenbachhaus erwartet den Besucher die weltweit größte Sammlung zur Kunst des „Blauen Reiter“. Mit der Wiedereinrichtung wurden neue Akzente in der Schausammlung um die berühmte Künstlergruppe gesetzt. Daneben zeigt die Galerie Kunst der „Münchner Schule“, dem historischen Kern der Sammlung des „Hausherrn“ Franz von Lenbach. Ein weiterer Sammlungsschwerpunkt umfasst die Kunst nach 1945 und thematisiert die Münchner Malereigeschichte von der Nachkriegszeit bis in die unmittelbare Gegenwart.
Abbildung: Alexej Jawlensky, Bildnis des Tänzers Sacharoff, 1909, © Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau, München

Kunstbau München (7)

Zum dritten Mal versucht die Ausstellung FAVORITEN: Neue Kunst aus München einen exemplarischen Blick auf die heutige, junge, lokale Münchner Kunstszene wiederzugeben. Im Kunstbau des Lenbachhauses zeigen 12 Künstlerinnen und Künstler verschiedener Generationen ihre Kunst. Zusammen entsteht ein fassbares, künstlerisches Stimmungsbild. Mit Andreas Chwatal, Babylonia Constantinides, Robert Crotla, Hedwig Eberle, Beate Engl, Philipp Gufler, Flaka Haliti, Florian Huth, Stephan Janitzky, Anna McCarthy, Carsten Nolte und Franz Wanner

Größere Karte anzeigen

Veranstaltungsorte in der Nähe:
Geologisches Museum München
Paläontologisches Museum
Glyptothek
Staatliche Antikensammlungen

Zurück