. .
 
15

St. Bonifaz & Histonauten

Vor 100 Jahren erlebte München den ersten Luftangriff seiner Geschichte. Eine der Bomben explodierte im Garten der Abtei St. Bonifaz. An die Not jener Tage erinnern überdimensionale Projektionen von Melchior Grossek, einem katholischen Priester, der eine bestürzend aktuelle Totentanz-Folge zum Krieg geschaffen hat.
20.00: Bildpredigt, Friedensgebet, Orgelmusik
22.00, 24.00: Texte zum Ersten Weltkrieg in München
durchgehend: Projektionen, Ausstellung, Wein aus der Pfalz, Andechser Bier und Brot

Größere Karte anzeigen

Veranstaltungsorte in der Nähe:
Staatliche Antikensammlungen
Glyptothek
Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau

Zurück